Kreis Sigmaringen stimmt widerwillig für getrennte Bioabfallsammlung

Untersteller : Entscheidung der Vernunft / Sammelsystem ist noch offen

|
|

Als letzter Kreis in Baden-Württemberg hat der Kreis Sigmaringen – wenngleich widerwillig – beschlossen, Bioabfälle aus Haushalten getrennt einzusammeln. Mit dem Kreistagsbeschluss vom Montag vergangener Woche entspricht Sigmaringen den bundesgesetzlichen Vorgaben zur Getrenntsammlung, teilte das ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -