Baden-Württemberg: Export nicht-gefährlicher Abfälle auf Höchststand

SAA-Daten 2011 / 34 Prozent mehr Siedlungsabfälle in die Schweiz

|
|

Baden-Württemberg hat im letzten Jahr so viele nicht-gefährliche Abfälle ins Ausland exportiert wie nie zuvor. Nach Angaben der für die grenzüberschreitende Abfallverbringung zuständigen Sonderabfallagentur Baden-Württemberg (SAA) lag die Menge der notifizierungspflichtigen Exporte nicht gefährlicher Abfälle ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -