EU-Kommission startet öffentliche Anhörung über Schnittstellen-Mitteilung

Teilnehmer sollen unterschiedliche Regelungsoptionen bewerten

|
|

Die Europäische Kommission will Einschätzungen zur Regelung der Schnittstelle von Abfall-, Chemikalien- und Produktrecht einholen und hat vergangene Woche eine öffentliche Konsultation gestartet. Teilnehmer sollen verschiedene Optionen bewerten, die die Kommission in ihrer Mitteilung und dem Arbeitspapier vom ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -