Gebrauchte PET-Flaschen auch im Mai verteuert

|
|

PET-Rezyklate und gebrauchte Pfandflaschen haben sich auch im Monat Mai weiter verteuert. Trotz höherem Mengenaufkommen infolge wärmerer Temperaturen ergab sich noch keine spürbare Entspannung.

Am Spotmarkt hatten sich gut versorgte Recycler zwar mit Einkäufen zurückgehalten, doch Unternehmen, die Versorgungsprobleme haben, mussten im Mai für gebrauchte Flaschen nochmals tiefer in Tasche greifen. Der Markt spiele verrückt, sagte ein Anbieter mit Blick auf ein jüngstes Ausschreibungsergebnis eines Lebensmittelhändlers für eine Teilmenge an PET-Einwegpfandflaschen. Spekuliert wird über einen Preis von über 1.400 € pro Tonne. Setze sich ein solcher Preis auf breiter Ebene durch, müssten lebensmitteltaugliche Regranulate dann deutlich über 3.000 € pro Tonne kosten, sagte ein Marktkenner....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -