Auch bei SENS steigt Sammelmenge von Elektroaltgeräten im letzten Jahr an

Mit 71.500 Tonnen Zuwachs von knapp acht Prozent in 2010

|
|

Die Stiftung Entsorgung Schweiz (Sens) hat im vergangenen Jahr insgesamt 71.500 Tonnen Elektro- und Elektronikaltgeräte gesammelt. Somit wurden in der Alpenrepublik rund 5.000 Tonnen Elektrogroß- und -kleingeräte sowie Leuchtmittel und Leuchten mehr gesammelt als 2009. Die Zuwachsrate von knapp acht Prozent im ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -