Indaver übernimmt britischen Lösemittelverwerter

|
|

Das belgische Entsorgungsunternehmen Indaver ist in den britischen Markt für die Regeneration von Lösemitteln eingestiegen. Das Unternehmen gab vergangene Woche die Übernahme der Verwerter BIP Chemical Holdings und BIP Environmental Ltd. bekannt. Über den Kaufpreis machte Indaver keine Angaben. Der Entsorger, der seit 1995 eine eigene Anlage für die Lösemittelregeneration in Antwerpen betreibt, bezeichnete die Übernahme in Großbritannen als „nächsten Schritt beim Ausbau eines Netzes an Lösemittelrecyclinganlagen in Europa”. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -