Etwas weniger PET-Flaschen in der Schweiz gesammelt

|
|

In der Schweiz wurden im vergangenen Jahr 44.500 Tonnen PET-Getränkeflaschen verbraucht und damit trotz der Coronapandemie nur 400 Tonnen weniger als im Jahr 2019. Das geht aus dem aktuellen Geschäftsbericht des Vereins PET-Recycling Schweiz (PRS) hervor. Auch die Sammelmenge der verpflichteten Händler, Abfüller ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -