Coronavirus: China behandelt Abfälle mit Mikrowellen

|
|

China behandelt die mit dem Coronavirus kontaminierten Krankenhausabfälle mit Hilfe von Mikrowellen. Die eingesetzte Technologie heißt Sterilwave und ist vom Unternehmen Bertin Technologies, eine Tochtergesellschaft des französischen Anlagenbauers CNIM, zusammen mit CNIM Industrial Systems China entwickelt worden. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -