Bei den Texten dieser Seite handelt es sich um redaktionelle Beiträge auf der Grundlage von Handelsregistereintragungen. Sie wurden nach branchenspezifischen Kriterien selektiert und in Neueintragungen und Veränderungen unterteilt.

| | | | | | | | | | | | |Transparent: Hinterlegte Pfeilgrafik nach rechts

Handelsregister

Mannheim HRB 731539|Änderung|

SFR-Recycling UG (haftungsbeschränkt). Geändert, nun: SFR-Recycling GmbH

76703 Kraichtal (Lerchenbergstr. 23)

Die Gesellschafterversammlung vom 26.01.2021 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz und Gegenstand) und § 2 (Stammkapital, Geschäftsanteile) beschlossen. Das Stammkapital ist durch Beschluss der Gesellschafterversammlung vom gleichen Tag auf 25.000,- € erhöht. Firma geändert, nun: SFR-Recycling GmbH

Gelsenkirchen HRB 12|Änderung|

RHD Entsorgung GmbH. Neu: Schmidt Umweltservice GmbH

47138 Duisburg (Oberhauser Str. 15)

Die Gesellschafterversammlung vom 30.12.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 5 (Wettbewerbsverbot), § 6 (Zusammenlegung/Teilung von Geschäftsanteilen), § 7 (Veräußerung und Belastung von Geschäftsanteilen), § 11 (Gesellschafterbeschlüsse) und § 12 (Gewinnverwendung) beschlossen. Die Gesellschafterversammlung vom 30.12.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 und mit ihr die Änderung der Firma beschlossen. Neue Firma: Schmidt Umweltservice GmbH

Nach Änderung der konkreten Vertretungsbefugnis nunmehr Geschäftsführer: Schmidt, Tom, Recklinghausen, *01.02.1993

Darmstadt HRB 87507|Änderung|

AWS Abfall-Wirtschafts-Service GmbH

64572 Büttelborn (Auf der Hardt/An der B 42)

Nicht mehr Geschäftsführer: Matthes, Wolfgang, Riedstadt, *12.10.1956

Darmstadt HRB 85824|Änderung|

ZAKB Energie und Dienstleistungs GmbH

68623 Lampertheim (Am Brunnengewännchen 5)

Neu: - Das Planen, Errichten und Betreiben von Anlagen zur Vorbereitung von thermisch verwertbaren oder thermisch beseitigungsfähigen Abfallgemischen, - der Handel mit und die Aufbereitung von Abfällen aus nicht kommunaler Herkunft, - das Planen, Errichten und Betreiben von Anlagen zur Nutzung von regenerativen Energien aus Abfällen sowie von Photovoltaik-, Windkraftanlagen und Heizanlagen (Blockheizkraftwerk) zur Strom- und Wärmegewinnung sowie der Absatz der gewonnenen Energie in Form von Wärme oder Strom im Verbandsgebiet der ZAKB, - Logistik und Dienstleistungsaufgaben im Bereich der Abfallwirtschaft im Verbandsgebiet der ZAKB, einschließlich der Sammlung von Verkaufsverpackungen als Leistungsvertragspartner der zugelassenen dualen Systeme, - die Tätigung sonstiger Geschäfte, die mit dem Unternehmenszweck im Zusammenhang stehen - Wertstoffannahme und Annahmekontrolle auf den Wertstoffhöfen sowie die Vermarktung, Verwertung und Entsorgung von Wertstoffen und Abfällen, zusammengefasst: gewerbliche Wertstoffannahme

Die Gesellschafterversammlung vom 18.12.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Gegenstand) beschlossen

Braunschweig HRB 110|Änderung|

Must-Metalle-Container-Recycling GmbH

38690 Goslar (Wiedelaher Str. 14)

Prokura erloschen: Langhoff, Doreen, Osterwieck, *03.04.1977

1|
2|
3|
4|
5|
6|
7|
8|
9|
Transparent: Hinterlegte Pfeilgrafik nach rechts