Recyclingbörse

Die Recyclingbörse will dazu beitragen, Angebot und Nachfrage von Werkstoffen zu koordinieren. Die Veröffentlichung von Offerten und Gesuchen ist kostenlos.

Für die Aufgabe von Angeboten und Suchanfragen ist eine einmalige Anmeldung erforderlich. Danach genügt ein einfaches Login.

 
zzgl. MwSt

Wenn Sie bereits über einen Zugang verfügen, geben Sie bitte Ihr Passwort und Ihren Benutzernamen ein.

Login

 

 

| | | | | | | | | | | | |

Recyclingbörse

17.01.2018|Gesuch|Baustellenabfälle

Beton RCL AVV 170101 und Beton/Bauschutt, AVV 170102. Beton RCL darf maximal 1 % anderes Material enthalten als Beton

auf Anfrage

lose Schüttung < 400 x 400 x 200 mm

per Schiff ab CEMT-Klasse IV

Es wird ein Annahmetarif berechnet

Terra Essentia, Postbus 31105, Nijmegen, Niederlande, Tel.: 0031 880246500

info@terra-essentia.com

17.01.2018|Gesuch|Baustellenabfälle

Nutzbarer Bodenaushub und nutzbare Sedimente, AVV 170504 und 170506. Zur Verwertung (R5-Behandlung) laut Verordnung (EG) Nr. 1013/2006, Annahme des Materials erfolgt per Schiff

auf Anfrage

lose Schüttung

per Schiff ab CEMT-Klasse IV

Es wird ein Annahmetarif berechnet

Terra Essentia, Postbus 31105, Nijmegen, Niederlande, Tel.: 0031 880246500

info@terra-essentia.com

17.01.2018|Gesuch|Stäube Aschen Schlacken

Verbrennungsrückstände jeglicher Art

nach Anfall

Silo, lose, Container, Big Bag

nach Anforderung des jeweiligen Abfallerzeugers

Deutschland

B+T Cineris GmbH, Thomas Walter, Ernst-Diegel-Str. 4, 36304 Alsfeld, Tel.: 06631 7761225, Fax: 06631 7761299, www.bt-umwelt.de

t.walter@bt-umwelt.de

17.01.2018|Gesuch|Sonstiges

Röntgenfilme (MRT/CT), Archivräumung kein Problem, Verwertung in n eigener Anlage nach Bundesdatenschutzgesetz mit Datenvernichtungsbescheinigung

unbegrenzt

egal

eigener Fuhrpark

NAVEG GmbH, Klaus Radtke, Industriestr. 13, 21493 Schwarzenbek, Tel.: 04151 896040, Fax: 04151 896033

info@naveg.de

17.01.2018|Gesuch|Papier

Mutterrollen unbedruckt (auch Restrollen), beidseitig und/oder einseitig beschichtet, in großen Mengen zur Weiterverarbeitung. Breite zwischen 1-1,30 m. Mindestdurchmesser 0,90 m, Grammatur mindestens 160 gr/m² oder höher

PAFA GmbH, Hr. Floßdorf, Dürener Str. 12, 52428 Jülich, Tel.: 02461 2108, Fax: 02461 2492

Info@pafa.de

| 1| 2| 3| 4| 5| 6| 7| 8| 9| 10|