Printausgabe

EUWID Recycling und Entsorgung Ausgabe: 14/2019

Wirtschaft

  • Große Mehrheit im Europäischen Parlament stimmt für Einwegplastikrichtlinie
  • Remondis will 150 Mio € in Kunststoffrecycling investieren
  • Symbolpolitik und Populismus: Kritik von Verbänden an Einwegplastikrichtlinie
  • Einwegplastikrichtlinie: Europen fordert EU-weit
  • VKU und BDE begrüßen Richtlinie über Einwegplastik und fordern weitere Schritte
  • DS Smith Recycling: Geringeres Ergebnis trotz stabiler Mengen
  • EEW steigert Umsatz im Jahr 2018 um 6,6 Prozent
  • Einwegplastikrichtlinie: EuPC befürchtet Verlust von Arbeitsplätzen
  • Prezero startet mit Bau von LVP-Sortieranlage
  • Duale Systeme einig über Umgang mit Mengenmeldungen für das 2. Quartal
  • Abfalltechnik-Branche erwartet weiteres Wachstum
  • Fromm und Alpla recyceln PET aus dualem System
  • Umfrage zum Plastikmüll in Meeren: Fast die Hälfte der Bürger sieht sich verantwortlich
  • Recylex: Gläubiger gewähren erneuten Aufschub
  • Remondis engagiert sich bei „Entrepreneurs for Future“
  • Remondis übernimmt Kompostierer Hauke Erden
  • Verdi und Remondis einigen sich auf Tariferhöhung
  • Scholz steigert Umsatz und Absatzmengen im vergangenen Jahr deutlich
  • Jahresabschlüsse: Gebr. Braig Jahresabschluss 2017
  • Jahresabschlüsse: Hündgen Entsorgung Jahresabschluss 2017
  • Rechtliche Rahmenbedingungen größtes Hemmnis für den Ausbau der Vergärung
  • RAL-gesicherte Kompostmengen deutlich gestiegen
  • BDE für EU-weites Verbot der Siedlungsabfalldeponierung
  • DUH kritisiert Konzerne als „Plastiksünder“
  • Tomra Sorting startet neue Cloud-basierte Datenplattform
  • Falsche Beschriftung Grund für Deponieunfall mit zwei Toten
  • Otto Dörner öffnet „Container Go“ für andere mittelständische Entsorgungsunternehmen
  • Personen: Jürgen Balg verlässt Noventiz
  • Landkreis Traunstein startet Biotonne im Dezember 2020
  • Notiert: Anteil erneuerbarer Energien gestiegen
  • Notiert: Best Recycled Plastic Product Awards 2019
  • Notiert: Bewerbungsphase für Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt gestartet
  • Notiert: Bifa erhält mehr staatliche Unterstützung
  • Notiert: Thüringen: Illegale Einfuhr von gefährlichen Abfällen aus Italien
  • Notiert: Tödlicher Unfall beim Abbiegen eines Müllfahrzeugs
  • EEG-Rabatt für energieintensive Unternehmen rechtens
  • Wissenschaftler der TU Darmstadt entwickeln Verfahren zur CO2-Abscheidung aus der MVA
  • Ergebnisse europaweiter Ausschreibungen
  • Max-Aicher-Umweltsparte mit Umsatzsprung in 2017
  • Mittelstandskooperation Zentek mit schlechteren Ergebnissen in 2017
  • Pelletwerk in Wunsiedel offiziell eröffnet
  • Recycling von Matratzen und Teppichböden derzeit noch keine sinnvolle Option
  • Mainzer Sortieranalyse: Größte Potenziale bei der Mehrfamilienhaus-Bebauung
  • Rund um die Sekundärrohstoffindustrie: Stabile Prognosen von Arcelormittal Deutschland
  • Öffentliche Beschaffung: BDE: Nachhaltigkeitsaspekte stärker berücksichtigen

Märkte

  • Handelspreise für Alu-Gusslegierungen
  • Industriepreise für Edelmetalle
  • Preisbericht für Altmetalle
  • Börsen / Währungen
  • Marktbericht für Alttextilien: „Probleme sind weiterhin groß genug“
  • PET-Recycling: Kaum Änderungen im März
  • Markt für Altkunststoffe: Auftrieb bei PE-Folienabfall
  • Standardkunststoffe im März teurer bei meist ausgewogenem Markt
  • EUWID-Index: Materialwert Kühlgeräterecycling
  • Mischpapier wird teurer auf Italiens Altpapiermarkt

Politik

  • Baden-Württemberg: „Rechnerisch derzeit keine Deponieengpässe“
  • LAGA erhöht den Druck auf die Dualen Systeme
  • Position des EU-Parlaments: Förderung für Deponierung und Verbrennung stark einschränken
  • Aus den Ländern: Baden-Württemberg: 164 Mio € für Wasserwirtschaft und Altlasten
  • Aus den Ländern: Hessen: Modellprojekt für ressourcenschonendes Kantinenessen
  • Konstruktive Länder-Gespräche geben BMU Hoffnung auf positiven Abschluss der MantelV
  • Bayern: Fast 86 Prozent der Abfälle werden verwertet
  • Brandenburg: Wirtschaftlichkeitsleitfaden für den Einsatz von RC-Baustoffen
  • Kurz berichtet: Fernfahrer-Arbeitsbedingungen: Über 1.000 Änderungsanträge
  • Neue Sicherheitsstandards auf europäischen Straßen
  • Aus den Kommunen: Bürger sollen fehlende Biotonnen in Berlin melden
  • Aus den Kommunen: Kreis Bamberg für Gelbe Säcke
  • Aus den Kommunen: ZAKB stellt E-Schrottsammlung über Depotcontainer ein
  • NRW-Regierung beschließt Landeskreislaufwirtschaftsgesetz
  • Nordrhein-Westfalen: Landesregierung unterstützt AGR-Deponiepläne auf Halden

International

  • Indonesien verschärft Importregelungen für Altpapier
  • Keine Finanzierungslösung: Aldi Suisse beendet Getränkekarton-Sammlung
  • Smurfit Kappa eröffnet Recyclingplattform in Italien
  • Wepa erhält Zuschlag für Arjowiggins-Werk Greenfield
  • Ellen-MacArthur-Stiftung ruft zu mehr Ambition bei Kunststoffinitiative auf
  • Kurz berichtet: Neue Anlage für Wellpappenrohpapiere aus Altpapierbasis in Frankreich
  • Baustart für MVA Rookery im britischen Bedfordshire
  • Britische Exporteure sollen sich auf No-Deal-Brexit vorbereiten
  • EBS-Aufbereitung: Saubermacher-Tochter Thermoteam investiert drei Mio €
  • Energia verarbeitet 70.000 Tonnen Bioabfall aus Dublin
  • Großbritanniens größter Altholzvergaser in Betrieb
  • Indaver und Suez planen Altholzkraftwerk in Belgien
  • RZ Gruppe gibt Leitung bei HHKW Klagenfurt ab
  • FEAD: Ökodesign muss stärker berücksichtigt werden
  • Geminor liefert Altkunststoff für dänische Quantafuel-Anlage
  • Lithium-Ionen-Batterien: Neues Verfahren steigert Recyclingquote auf 80 Prozent
  • Recyclingallianz für Afrika gegründet

Forschung + Praxis

  • EU-Projekt erforscht intelligente Beschichtungen
  • Flugzeugtreibstoff aus Pflanzenabfällen
  • Neues Technikum für Baustoffrecycling in Weimar
  • Ragn-Sells gewinnt Salze aus MVA-Flugaschen

Firmenverzeichnis

  • Unternehmen und Institutionen in der aktuellen Ausgabe

Vermischtes

  • Autofahrer beleidigt Müllmann und spuckt ihm ins Gesicht
  • Sechs Verletzte nach erneutem Brand bei Alba in Waiblingen