Printausgabe

EUWID Recycling und Entsorgung Ausgabe: 48/2018

Wirtschaft

  • Klärschlammverbrennung könnte ab 2021 emissionshandelspflichtig werden
  • Gesetze gegen Trittbrettfahrer im Onlinehandel gefordert
  • Gute Auftragseingänge bei der Vecoplan-Gruppe
  • Transdev/Rethmann: Anteilserwerb angemeldet
  • BUND fordert strengere Regeln für Recycling von schadstoffhaltigen Kunststoffabfällen
  • Umgehungsmöglichkeiten Dualer Systeme bei Mengenmeldungen eingeschränkt
  • Personen
  • Verpackungsgesetz: BMU korrigiert bisherige Auffassung zu befristeten Abstimmungen
  • bvse fordert Änderungen am Datenschutzrecht
  • Aldi lizenziert weiter beim Grünen Punkt
  • Einwegkunststoff-Richtlinie: Umwelthilfe warnt vor einer Aufweichung im Trilog
  • Müllverbrennung Kiel will eigene Klärschlammlinie
  • Veolia und Tetra Pak kooperieren beim Recycling
  • 15 neue Normungen für die Abfallwirtschaft in 2019
  • Reasybid: Angebote dualer Systeme vergleichen
  • Übernahme des Grünen Punktes soll vom Bundeskartellamt geprüft werden
  • Jahresabschlüsse
  • Weiter Warten auf Kompromiss im Streit um die Mitbenutzung der PPK-Entsorgung
  • Firmenmeldungen
  • Konjunkturbremse Logistik: Stahlrecycler erwarten schwächeres Wachstum in 2019
  • Ergebnisse europaweiter Ausschreibungen
  • „Ländermitteilung für Alttextilien wird Weg in die praktische Anwendung finden“
  • Finanzierungsmodell der Textilverwertung steht insgesamt auf dem Prüfstand
  • Hinweise zur Entsorgung von asbesthaltigen Teerpappen
  • Ergebnisse europaweiter Ausschreibungen
  • Deponie Ihlenberg: Landesregierung reagiert auf Vorwürfe mit Sechs-Punkte-Plan
  • Notiert
  • UBA fordert gemeinsame Anstrengungen zur Steigerung der Altgerätesammelmengen
  • Frankfurt will erneut Abfallgebühren senken
  • Post-EEG: Branche rechnet 2021 mit rund 1.000 Biogasanlagen, die aus der Förderung fallen

Märkte

  • Börsen / Währungen
  • Handelspreise für Alu-Gusslegierungen
  • Industriepreise für Edelmetalle
  • Preisbericht für Altmetalle
  • Markt für Altpapier in Frankreich
  • Rund um die Sekundärrohstoffmärkte
  • Index der Großhandelsverkaufspreise für Altstoffe
  • Markt für Altpapier in Italien
  • Saldo zwischen Altpapierim- und -exporten nimmt weiter zu
  • Marktbericht für NawaRo-Holz

Politik

  • Asbesthaltige Abfälle: Nur Deponierung möglich
  • BMU-Plan für weniger Plastikmüll und mehr Recycling präsentiert
  • Einigung im Trilog über EU-Düngemittelverordnung
  • Selbstverpflichtungen zum Kunststoffrecycling mit Nachfragelücke von fünf Mio Tonnen
  • Aus den Ländern
  • CDU-Wirtschaftsrat: Brüssel soll Symbolpolitik lassen
  • Keine Stellungnahme zu Förderfähigkeit von MVA im EP-Industrieausschuss
  • Aus den Kommunen
  • Getrennte Bioabfallsammlung liefert in Thüringen weiterhin nur geringe Mengen
  • Grüne wollen Wirtschaft an Kosten für Plastikmüll beteiligen
  • Niedersachsen: CDU will Aus von Mikroplastik in Kosmetika
  • Sachsen-Anhalt gegen Lebensmittelverschwendung
  • Texte zum Umweltrecht

International

  • Personen
  • Reko baut weitere Verbrennungsanlage für Alt-Aspahlt mit einer Kapazität von 1,2 Mio t
  • Verpackungsverbände fordern Schutz des Binnenmarkts
  • Komptech steigert Umsatz um voraussichtlich 20 Prozent
  • Kurz berichtet
  • Vergasungsanlage in Derby belastet Börsenkurs von Baukonzern Interserve
  • Viridor will mehr EBS im Kraftwerk Runcorn einsetzen
  • Italien: Militär soll Müllkippen vor Brandstiftern beschützen
  • N+P baut Produktionsanlage für Subcoal in Nordengland
  • Schweizer Sonderabfallmenge 2017 um 15 Prozent gesunken
  • Texaid gibt sich erstmals Verhaltenscodex

Termine

  • Termine

Adressenverzeichnis

  • Unternehmen und Institutionen in der aktuellen Ausgabe

Vermischtes

  • Neues Verfahren: Ultraschall trennt Klärschlamm in verwertbare Fraktionen