Zementindustrie will bis 2050 mindestens 85 Prozent Ersatzbrennstoffe einsetzen

Klimaneutrale Zementproduktion bis 2050 nur mit CCU und CCS zu erreichen

|
|

Die Zementindustrie in Deutschland will bis 2050 mindestens 85 Prozent der benötigten Energie über alternative Brennstoffe decken. Das ist der Studie „Dekarbonisierung von Zement und Beton – Minderungspfade und Handlungsstrategien" des Vereins Deutscher Zementwerke (VDZ) zu entnehmen. Doch eine klimaneutrale ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -