Interkommunale Kooperation von ZAKB und ZAS fortgesetzt

|
|

Die Zweckverbände Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) und Abfallverwertung Südhessen (ZAS) setzen die interkommunale Zusammenarbeit fort. Wie die beiden Zweckverbände in der vergangenen Woche mitteilten, haben sie den Liefervertrag für Restabfall aus dem Jahre 2000 bis zum Ende des Jahres 2025 vorzeitig ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -