Wirtschaftsbetriebe Duisburg: Mehr Abfälle durch Pandemie

|
|

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg (WBD) haben im vergangenen Jahr im Bereich Abfallwirtschaft einschließlich Wertstofferlöse einen Umsatz von 76,25 Mio € erzielt – ein Plus von gut 1,70 Mio €. Damit sind die Entsorgung und der Wertstoffhandel nach der Stadtentwässerung der nach Umsatz zweitgrößte ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -