Wiederinbetriebnahme der Currenta-Anlage in Leverkusen nur unter strengen Vorgaben

|
|

Die Wiederinbetriebnahme der Sonderabfallverbrennungsanlage (SAV) auf dem Gelände des Chemparks in Leverkusen soll erst nach Abschluss der laufenden Untersuchungen und der Bewertung der derzeit erstellten Gutachten erfolgen. Das stellte das Umweltministerium Nordrhein-Westfalen vergangene Woche klar. Der Chempark ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -