EU-Kommission schlägt umfassende Änderung des Abfallverbringungsrechts vor

Schärfere Anforderungen für Drittstaaten, Erleichterungen innerhalb der EU

|
|

Die Europäische Kommission hat Mitte vergangener Woche ihren Vorschlag zur Änderung der EU-Abfallverbringungsverordnung vorgestellt. Sie will damit „die Kreislaufwirtschaft ankurbeln und sicherstellen, dass die Abfälle der EU keine Drittländer mehr verschmutzen", sagte EU-Vizekommissionspräsident Frans ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -