Verbio mit Rekordergebnis und einem Gewinn von einer halben Mrd €

Der Biokraftstoffhersteller Verbio aus Zörbig in Sachsen-Anhalt hat im Geschäftsjahr 2021/2022 ein weiteres Rekordergebnis erzielt. Der Konzern konnte einen Umsatz von über 1,8 Mrd € verbuchen.

Das entspricht einer Umsatzsteigerung von etwa 80 Prozent. Auch beim Gewinn erreichte Verbio einen Rekordwert. Das EBITDA betrug mit 503 Mio € fast 340 Mio € mehr als im Vorjahr. Das gab das Unternehmen Ende September bekannt. Verbio profitierte von einem globalen Nachfrageanstieg nach Biokraftstoffen und dem verbesserten Umfeld für fortschrittliche Biokraftstoffe in Europa, berichtete das Unternehmen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -