Veolia steigt aus LDPE-Folienaufbereitung aus

|
|

Die Veolia Deutschland GmbH wird ihre beiden von Bränden zerstörten Aufbereitungsanlagen für LDPE-Gewerbemischfolien nicht wieder aufbauen. „Die unzureichende Ertragssituation für sortierte Folienqualitäten auf dem Kunststoffmarkt rechtfertigt aktuell den Wiederaufbau und Betrieb der Anlagen nicht", begründete ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -