„Über zu wenig Wettbewerb in unseren Märkten muss auf Dauer niemand klagen“

|
|

Seit kurzem ist die Kartellrechtsnovelle in Kraft. EUWID sprach mit Remondis-Geschäftsführer Herwart Wilms über die Wettbewerbssituation in der Entsorgungswirtschaft. Herr Wilms, im Januar ist die GWB-Novelle in Kraft getreten, ist der neue § 39a eine Remondis-Klausel? Nein, das wäre ja auch verboten. Das neue ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -