UBA lässt Optimierungspotenziale bei Getränkeverpackungen untersuchen

Neue ökobilanzielle Analyse wird Grundlage für politische Entscheidungen

|
|

Die Getränkeverpackungen kommen auf den Umweltprüfstand. Das Umweltbundesamt hat dazu das Forschungsprojekt „Ökobilanzielle Analyse von Optimierungspotenzialen bei Getränkeverpackungen" ausgeschrieben. Die Forderung nach aktuellen Bilanzen wurde von Teilen der Wirtschaft schon seit längerem erhoben, weil ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -