TSR übernimmt Willi Hennies und wechselt Geschäftsführung

|
|

Die mehrere Monate vom Bundeskartellamt geprüfte Übernahme des Hildesheimer Schrott- und Metallrecyclers Willi Hennies durch die Remondis-Tochter TSR wurde freigegeben und ist jetzt abgeschlossen. Dies bestätigte gegenüber EUWID der neue Geschäftsführer Ulf Hennies, der zum 1. Juli den bisherigen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -