„Trotz schwachem wirtschaftlichem Umfeld steht Kurs klar auf Expansion“

EUWID-Interview mit Eggersmann-Geschäftsführer Karlgünter Eggersmann

Rohstoffknappheit, Lieferengpässe bei Komponenten und steigende Energiepreise – eine zeitnahe Entspannung hält Karlgünter Eggersmann für unwahrscheinlich. Dennoch sieht er seinen Kurs innerhalb der Recyclingbranche „klar auf Expansion statt Stagnation“, betont der Geschäftsführer des Anlagen- und Maschinenbauers Eggersmann im Gespräch mit EUWID. Zudem verzeichnet sein Unternehmen eine große Nachfrage seitens der Kompostwerksbetreiber aufgrund der Novelle der Bioabfallverordnung.

 ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -