Stadtreinigung Hamburg will mehr Wärme aus MVA nutzen

|
|

Die Stadtreinigung Hamburg (SRH) hat vergangene Woche ihr Projekt zur „Erweiterten Wärmenutzung" in der Müllverbrennungsanlage Borsigstraße (MVB) vorgestellt. Mit Fertigstellung der Effizienzsteigerungsmaßnahmen Ende 2023 wird die MVB zusätzlich rund 350.000 Megawattstunden Wärme in das Leistungsnetz des ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -