Scrappel hat weitere Stoffströme in Planung

|
|

Die vom Berliner Entsorgungsunternehmen Alba gegründete und inzwischen ausgegliederte Schrotthandelsplattform Scrappel will weiter wachsen. „Scrappel hat sich zum Ziel gemacht, den Wertstoffhandel zu digitalisieren", sagte Scrappel-Chef und Unternehmensgründer Matthias Spanic im Gespräch mit EUWID. Aktuell ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -