Romonta und EH Holding gründen Joint Venture

|
|

Der Montanwachserzeuger Romonta und die EH Holding wollen gemeinsam mineralische Bau- und Abbruchabfälle zu Ersatzbaustoffen aufbereiten. Wie Romonta auf Nachfrage mitteilte, gründen die beiden Unternehmen in Sachsen-Anhalt ein gemeinsames Joint Venture mit dem Nahmen „Romonta Umwelt- und Recyclingzentrum GmbH", ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -