Recycling Kontor Dual meldet erstmals Mengen

|
|

Die Recycling Kontor Dual GmbH & Co. KG aus Köln hat der Clearingstelle erstmals Plan- bzw. Vertragsmengen gemeldet. Das 10. Duale System ist im 4. Quartal für 1,05 Prozent der Lizenzmenge bei Glasverpackungen verantwortlich. Bei Leichtverpackungen (LVP) und Papier, Pappe, Karton (PPK) gab es von RKD hingegen keine ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -