Remondis darf Standorte von Veolia in insgesamt fünf Bundesländern übernehmen

16 Betriebsstätten und Grundstücke an sechs Standorten gehen an Remondis

|
|

Der Entsorger Remondis darf Standorte und Grundstücke des Konkurrenten Veolia übernehmen. Das Bundeskartellamt hat entschieden, dass ein am 29. Juni angemeldetes Zusammenschlussvorgaben nicht die kartellrechtlichen Untersagungsvoraussetzungen erfüllt und damit vollzogen werden kann. Die 4. Beschlussabteilung des ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

- Anzeige -