Remondis baut neue Kühlgeräterecyclinganlage in Lünen

Remondis Electrorecycling wird Teil von TSR

|
|

Remondis errichtet am Stammsitz in Lünen für rund zehn Mio € eine neue Kühlgeräteaufbereitungsanlage. Die Recyclinganlage mit einer Jahreskapazität von rund 20.000 Tonnen soll bereits im dritten Quartal in Betrieb gehen. Die bestehende Anlage im Lippewerk sei technisch veraltet und stoße an die Grenzen ihrer ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -