Pyrum Innovations: Ausbau des Pyrolysewerks in Dillingen trotz 3,5 Mio € Verlust

Der saarländische Altreifenrecycler Pyrum Innovations hat im ersten Halbjahr 2022 einen Verlust von fast 3,5 Mio € hinnehmen müssen. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres belief sich der Verlust auf über 3,1 Mio €. Das gab das Unternehmen Ende September bekannt.

Die Gesamtleistung des Unternehmens hat sich allerdings mit etwa 9,2 Mio € im Vergleich zum Vorjahreszeitraum fast verzehnfacht. Die Erträge konnte Pyrum im Vergleich zu 2021 um über 21 Prozent auf fast 920.000 € steigern....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -