Papenburg plant neue Deponie in Sachsen-Anhalt

|
|

In Sachsen-Anhalt wird eine neue Deponie geplant. Die Papenburg-Unternehmensgruppe will am Standort des Tonwerks Jüdenberg eine neue DK-I-Deponie errichten, in der jährlich rund 150.000 Tonnen Abfall abgelagert werden sollen. Das Planfeststellungsverfahren läuft bereits, Anfang November wurden die Unterlagen für ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -