Notiert: Umwelthilfe fordert Lenkungsabgabe auf Einweg-Plastikflaschen und Getränkedosen

|
|

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert von der kommenden Bundesregierung die schnelle Einführung einer Lenkungsabgabe von mindestens 20 Cent zusätzlich zum Pfand auf Einweg-Plastikflaschen und Getränkedosen. Mit Blick auf die aktuelle Mehrquote bei Getränkeverpackungen von 41,8 Prozent kritisiert die Umwelthilfe ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -