Niederlande will Einfuhr von Abfällen zur Verbrennung künftig besteuern

Europas Abfallwirtschaft besorgt / Großbritannien am stärksten betroffen

|
|

In den Niederlanden soll ab dem nächsten Jahr 2020 der Import von Abfällen zur Verbrennung und Deponierung besteuert werden. Laut einem Schreiben des Ministers für Wirtschaft und Klima (EAC) Eric Wiebes an das Parlament in Den Haag soll die Maßnahme „gleiche Wettbewerbsbedingungen für die Verbrennung und ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

- Anzeige -