Müllverbrennungsanlage Velsen erhält Fernwärmeanbindung

|
|

Die thermische Abfallverwertungsanlage (AVA) Velsen wird um eine Wärmeauskopplung erweitert. Künftig sollen pro Jahr rund 170.000 MWh Wärme über eine sechs Kilometer lange Anschlussleitung in die Fernwärmeschiene Saar eingespeist werden. Darauf verständigten sich letzte Woche die Saarbrücker Steag New Energies ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -