Mülltonne über Blitzer gestülpt

Als Einkaufswagen, als Rennfahrzeug, als Blumenkübel oder zur Aufbewahrung verschiedener Gegenstände – die Liste alternativer Verwendungsmöglichkeiten für Mülltonnen haben Unbekannte im brandenburgischen Altlandsberg letzte Woche um eine weitere Nutzungsmöglichkeit ergänzt: Auf einer Landstraße im Kreis Märkisch-Oderland stülpten sie kurzerhand eine Mülltonne auf einen Blitzer. Der sogenannte Starenkasten war somit erstmal außer Betrieb.

Einsatzkräfte entfernten die Tonne nach einem Hinweis durch einen Anrufer allerdings bereits in der Nacht zum Montag letzter Woche, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Demnach wurde der Blitzer ersten Erkenntnissen zufolge nicht beschädigt. Die Beamten ermitteln aber dennoch wegen einer Ordnungswidrigkeit.

Bilder des Vorfalls finden Sie auf unserer Facebook-Seite. Auf dem dort geteilten Beitrag von „Polizeireport Berlin Brandenburg“ sehen Sie auch, von welchem Entsorger die zweckentfremdete Tonne stammt. (dpa / eigener Bericht)

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -