MHKW Würzburg erhält dritte Ofenlinie

|
|

Die geplante dritte Ofenlinie im Würzburger MHKW wird für 120 Mio DM von der Firma Noell GmbH, Würzburg, errichtet, teilte der Geschäftsleiter des Zweckverbandes für Abfallwirtschaft Würzburg, Ferdinand Kleppmann, mit. Die Anlage soll im Februar 1999 in Betrieb genommen werden. Das Müllheizkraftwerk entsorgt ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -