Stromerzeugung aus biogenem Anteil des Abfalls steigt leicht an

|
|

Die Stromerzeugung aus dem biogenen Anteil des Abfalls ist im bisherigen Jahresverlauf leicht angestiegen. Das geht aus aktuellen Zahlen der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen (AGEB) hervor. So summierte sich der Endenergieverbrauch aus dieser Stromquelle in den ersten neun Monaten auf 3,4 Terrawattstunden (TWh). Der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -