Mantelverordnung: Niedersachsen fordert erneut deutliche Änderungen vom BMU

Korrekturbedarf habe sich „kaum verringert“ / Neuer Entwurf gefordert

|
|

Die niedersächsische Landesregierung hat den Bund erneut aufgefordert, die Mantelverordnung deutlich zu ändern. Das ist einem Schreiben des niedersächsischen Umweltministeriums an die zuständige Ressortleiterin im Bundesumweltministerium (BMU) Regina Dube zu entnehmen, das EUWID vorliegt. In dem auf den 6. August ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -