Recyclingquote von über 50 Prozent stellt LVP-Sortierer vor schwer lösbare Aufgabe

Lobbe kritisiert mangelnde Öffentlichkeitsarbeit und Anstieg von Multilayern

|
|

Angesichts des Verpackungsgesetzes und der darin ab 2019 geforderten Recyclingquote von 50 Prozent stehen die Betreiber von LVP-Sortieranlagen vor schwer lösbaren Aufgaben. Hohe Fehlwurfquoten, eine kaum noch wahrnehmbare Öffentlichkeitsarbeit und ein stetig steigender Anteil von Multilayern und Verbunden seitens ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -