LM-Gruppe mit deutlich weniger Umsatz in 2020

|
|

Die LM-Gruppe in Meppen hat im Jahr 2020 rund 40 Prozent weniger Umsatz erwirtschaftet. Der Recyclingtechnikspezialist erlöste noch 72,3 Mio € Umsatz nach 126,4 Mio € im Rekordjahr 2019. Der Jahresüberschuss im Konzern sank leicht von 1,52 Mio auf 1,36 Mio €. Das geht aus einer Pflichtveröffentlichung im ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -