Lafarge-Holcim und Heidelberg-Cement wollen bis 2030 Mitverbrennung verdoppeln

Neue Zielquoten für den Einsatz alternativer Brennstoffe

|
|

Zwei der weltweit größten Zementkonzerne, Lafarge-Holcim und Heidelberg-Cement, wollen den Einsatz von Ersatzbrennstoffen deutlich forcieren. Nahezu zeitgleich hoben beide Unternehmen im September ihre Zielquoten für den Anteil der aus Abfällen gewonnenen alternativen Brennstoffe (AF Alternative Fuel) am gesamten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -