Kunststoffabfall: Wissenschaftler betonen Vorteil der Verbrennung mit CO2-Abscheidung

Möglichst hoher Recyclinganteil sei kein Ziel der Abfallwirtschaft

|
|

Für viele Kunststoffabfälle ist die Verbrennung mit CO2-Abscheidung der nachhaltigere Entsorgungsweg als das Recycling. Diese Meinung haben Johann Fellner vom Institut für Wassergüte und Ressourcenmanagement an der TU Wien und der emeritierte Wiener Professor Paul Brunner im Editorial der aktuellen Ausgabe des ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -