Kreis will 80.000 Tonnen bis Weihnachten entsorgen

|
|

Der schwer von der Flut getroffene Landkreis Euskirchen bei Bonn möchte 80.000 Tonnen Hochwasser-Sperrmüll bis Weihnachten entsorgt haben, so der Landrat Markus Ramers (SPD). Derzeit werden etwa 1.200 Tonnen täglich fortgeschafft. Dazu gehören Möbel und Haushaltsgeräte, aber auch Bauschutt aus überfluteten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -