Koehler stellt Kohlekraftwerk auf Holzfeinfraktion um

|
|

Der Papierhersteller Koehler stellt sein Kraftwerk am thüringischen Produktionsstandort Greiz von Braunkohlestaub auf den Brennstoff Holzfeinfraktion um. Die zur Koehler-Gruppe gehörende Koehler Renewable Energy hat eigenen Angaben zufolge ein innovatives Verfahren entwickelt, bei dem die Holzfeinfraktion als ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -