Klage gegen geplante Methode der Sanierung von Kessler-Grube erfolglos

|
|

Der baden-württembergische Verwaltungsgerichtshof (VGH) hat die Berufung des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) gegen die geplante Methode zur Altlastensanierung der Kessler-Grube durch den Chemiekonzern BASF zurückgewiesen. Die Umweltschützer hatten für Teile der ehemaligen Kies-Grube im ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -