Klärschlamm: Trend zur Verbrennung setzt sich fort

|
|

Bei der Klärschlammentsorgung hat sich der Trend zur thermischen Behandlung im Jahr 2020 weiter fortgesetzt. Nach den aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes sind im Berichtsjahr von 1,74 Mio Tonnen rund 1,33 Mio Tonnen thermisch behandelt worden. Das entspricht einem Anteil von fast 77 Prozent. Im Jahr zuvor ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -