Keine relevanten Schadstoffeinträge – Entwarnung nach Explosion in Leverkusen

Zahl bestätigter Todesopfer auf sechs gestiegen / Ursache weiter unklar

|
|

Mehr als eine Woche nach der Explosion in einer Sondermüllverbrennungsanlage in Leverkusen hat das Landesumweltamt nach einer Untersuchung von Böden und Pflanzen Entwarnung gegeben. „Die Analysen ergaben keine relevanten Konzentrationen und keinerlei Grenzwertüberschreitungen", teilte das Landesumweltamt Lanuv ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -