Karl Meyer gibt CFK-Recycling an Mitsubishi Chemical ab

|
|

Die Karl Meyer AG hat ihre in den Tochterunternehmen Carbo-NXT und CFK Valley Stade Recycling gebündelten Aktivitäten zum CFK-Recycling an die Mitsubishi Chemical Advanced Materials GmbH veräußert. Damit trennt sich der norddeutsche Entsorger nach zehn Jahren von dem Geschäftsfeld zur Aufbereitung ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -