In Deutschland werden immer mehr Altreifen stofflich verwertet

215.000 Tonnen Altreifen zu Granulat und Gummimehl verarbeitet

|
|

Das werkstoffliche Recycling von Altreifen in Deutschland ist im Jahr 2010 sprunghaft gestiegen. So wurden 215.000 Tonnen von 614.000 Tonnen Altreifen, die im Land zur Entsorgung anfielen, zu Granulat oder Gummimehl verarbeitet. 2009 waren es noch 177.000 Tonnen von 571.000 Tonnen Altreifen, die in das Recycling ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -