Holzenergiebranche erteilt Co-Firing in alten Kohlekraftwerken eine klare Absage

|
|

Das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ) hatte Bedenken angemeldet, auch das Fraunhofer FIT findet die Idee nicht wirklich überzeugend – und nun meldet sich der Fachverband Holzenergie (FVH) zu Wort: Alle drei sprechen sich gegen die Umrüstung von Kohlekraftwerken auf Biomasse aus. „Die Verbrennung von Holz ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -